Cart 0
Continue reading...

Buchbesprechung „Vom Februar zum Oktober“

Buchbesprechung zur Lenin-Textsammlung „Vom Februar zum Oktober“ – Dieser Artikel erschien zuerst am 20. November 2017 auf www.sozialismus.info Sammelband mit Lenin-Texten zur Russischen Revolution Vom Februar zum Oktober – neu beim Manifest-Verlag Der Manifest-Verlag hat dieses Jahr eine Reihe von alten und neuen Texten herausgebracht, die sich mit der Russischen Revolution 1917 befassen. Mit dieser Sammlung von Lenin-Texten von 1917 jetzt noch ein Buch zu veröffentlichen, war keineswegs überflüssig, denn niemand hat so scharf wie…

Continue reading
Continue reading...

Buchbesprechung „Marx & Engels – nicht nur für AnfängerInnen“

Buchbesprechung zum Titel „Marx & Engels – Nicht nur für AnfängerInnen?“ auf www.sozialismus.info – Dieser Artikel erschien zuerst am 20. Juni 2017. Marx & Engels – nicht nur für Anfänger Spannendes Buch von David Rjazanov zur Geschichte der Arbeiterbewegung Wenn von „Marxismus“ die Rede ist, denken die meisten Menschen an Wirtschaftstheorien, die sich Karl Marx in der Bibliothek sitzend ausgedacht hat. Aber die Kritik der Politischen Ökonomie ist nur der halbe Marx. Der Marxismus ist ein Produkt…

Continue reading
Continue reading...

Buchbesprechung: „Der wahre Lenin“

Buchbesprechung zum Titel „Der wahre Lenin?“ auf www.sozialismus.info – Dieser Artikel erschien zuerst am 22. August 2017. Buchbesprechung: Der wahre Lenin Per-Åke Westerlund über den russischen Revolutionär Per-Åke Westerlund ist Vorsitzender der Rättvisepartiet Socialisterna (Sozialistische Gerechtigkeitspartei), der schwedischen Schwesterorganisation der SAV, Redakteur der Zeitung „Offensiv“ und Vorstandsmitglied des Komitees für eine Arbeiterinternationale (Committee for a Workers‘ International), in dem auch die SAV Mitglied ist. Von Wolfram Klein Sein Büchlein „Der wahre Lenin“ wurde 1999 als Einleitung für…

Continue reading
Continue reading...

Buchbesprechung: „Maschinen ohne Menschen?“

Buchbesprechung zum Titel „Maschinen ohne Menschen?“ auf www.sozialismus.info – Dieser Artikel erschien zuerst am 14. September 2017. Maschinen ohne Menschen? René Arnsburg über Scheinrevolutionen und die Krise des Kapitalismus Aktuell erscheinen viele Veröffentlichungen zum Thema Industrie 4.0, Digitalisierung und einer angeblichen industriellen Revolution. Doch beschäftigen sich diese wenig mit den aktuellen Entwicklungen des Kapitalismus, sondern erinnern eher an Science-Fiction. Dabei stellte Karl Marx schon fest: Das Konkrete ist konkret. Der Autor hat sich dies zum…

Continue reading
Continue reading...

Andere über uns #3

Liebe Leute, die letzte Woche war sehr ereignisreich. Wir hatten einen sehr erfolgreichen ersten Auftritt auf der Leipziger Buchmesse und nahmen den Messedirektor Oliver Zille beim Wortm der sagte: „Haltung muss man sich erarbeiten.“ (Quelle: Interview im Börsenblatt mit Oliver Zille). Einen Bericht über unseren Stand auf der Messe hat René Kiesel für die Website sozialismus.info verfasst – Manifest Verlag: erfolgreiches Debüt auf der Leipziger Buchmesse. Am letzten Messetag (Sonntag, 26. März) führten wir mit anderen…

Continue reading
Continue reading...

Andere über uns #2

Liebe Leute, kurz vor der Leipziger Buchmesse gegen wir Euch eine kleine Übersicht, wer in den letzten Tagen über den Manifest Verlag gesprochen hat. Letzten Freitag freuten wir uns sehr über den Besuch von Lukas, der das Blog Worte des Widerstands betreibt und sich selbst zum Ziel gesetzt hat, die Welt besser und intensiver zu verstehen und das nicht nur für sich zu tun, sondern andere daran teilhaben zu lassen. An jedem Tag ein Artikel – über…

Continue reading
Continue reading...

Interview mit René Kiesel: SAV gründet Verlag

Der neugegründete Manifest-Verlag geht mit einem umfangreichen Programm an den Start. sozialismus.info sprach mit René Kiesel, Mitarbeiter des Manifest-Verlags, über die Gründung des Verlags und seine Pläne. Zuerst wurde das Interview in sozialismus.info Nummer 32 (1. Vierteljahr 2017) veröffentlicht. Die SAV hat sich entschlossen den Manifest-Verlag zu gründen. Was waren die Gründe dafür? Es gibt verschiedene Gründe. Der wichtigste und ausschlaggebende Grund ist die Veränderung der politischen Lage auf der Welt und in Deutschland. Die…

Continue reading
Continue reading...

Andere über uns #1

Liebe Leute, am 14. März ging unsere Mitteilung über den Äther, dass wir zur Buchmesse in Leipzig offiziell und erstmalig den Verlag der Öffentlichkeit vorstellen (Pressemitteilung). In zwei Branchenmagazinen des Buchhandels wurde unsere Meldung bereits aufgenommen: Buchmarkt.de: Neuer linker Verlag „manifest“ aus Berlin tritt erstmals zur Leipziger Buchmesse öffentlich auf Buchreport.de: Manifest Verlag tritt erstmals zur Leipziger Buchmesse öffentlich auf

Continue reading
Continue reading...

Interview mit Christian Walter

Christian Walter in Solidarität – Sozialistische Zeitung über sein neues Buch Volle Bäuche statt volle Tonnen! Mit Deinen Aktionen rund um das Thema Containern hast Du es bereits in die Bravo geschafft. Was heißt eigentlich, „containern gehen“ und warum machst du das? „Containern gehen“ heißt, genießbare Lebensmittel aus den Mülltonnen von Supermärkten zu holen. Es ist erschreckend, zu sehen, wie viel gutes Essen weggeworfen wird. Ich nehme mit, was ich tragen kann, spüle es gründlich und koche…

Continue reading