100 Jahre Roter Oktober: Manifest-Leseempfehlungen

Vor 100 Jahren (nach julianischem Kalender: 25. Oktober, nach gregorianischem: 07. November) wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit der Kapitalismus in einem Land gestürzt. Die russische Oktoberrevolution brachte die Arbeiterklasse, armen BäuerInnen, SoldatInnen und Entrechteten an die Macht. Auf ihre Organe – die Sowjets – gestützt und unter Führung der Bolschewiki beschloss die neue Regierung ein Friedensangebot, die Aufteilung des Landes unter den BäuerInnen sowie die Vergesellschaftung der Wirtschaft. Die russische Arbeiterklasse machte…

Continue reading