Cart 0
Continue reading...

Neu: Oskar Hippe – …und unsere Fahn‘ ist rot

Oskar Hippe war einer von Vielen. Einer von Millionen Arbeiter*innen, die für die sozialistische Revolution kämpften – egal, ob gegen Fürst und Kaiser, gegen die Weimarer Industriellenverbände, gegen die deutschen Faschisten, den Stalinismus oder das BRD-Kapital. Er war einer der Vielen, die bereit waren, ihr Leben auf‘s Spiel zu setzen. Doch Oskar Hippe überlebte die faschistischen Folterkeller und die Kerker der Bürokratie nach dem Ende des zweiten Weltkriegs, so unwahrscheinlich es auch erscheinen mag. Und…

Continue reading
Continue reading...

Neu: Ingmar Meinecke – Die Erinnerung wach halten

Dmitri Schostakowitsch gehört nicht nur zu den berühmtesten Komponist*innen der Sowjetunion, sondern erfreut sich weltweit einer großen Beliebtheit auf Grund seiner modernen und vielseitigen Kompositionen. Schostakowitsch war ein Kind der vorrevolutionären Russlands und ein Jugendlicher in der frühen Sowjetunion. Wie Millionen anderer prägten diese Ereignisse – siegreiche sozialistische Revolution und Bürgerkrieg und Entbehrung – sein Leben, Denken und Fühlen. Sein Lebenslauf war eng mit der Geschichte der Sowjetunion verknüpft. Er orchestrierte die Oktoberrevolution, den Kampf…

Continue reading
Continue reading...

Buchbesprechung: „Der wahre Lenin“

Buchbesprechung zum Titel „Der wahre Lenin?“ auf www.sozialismus.info – Dieser Artikel erschien zuerst am 22. August 2017. Buchbesprechung: Der wahre Lenin Per-Åke Westerlund über den russischen Revolutionär Per-Åke Westerlund ist Vorsitzender der Rättvisepartiet Socialisterna (Sozialistische Gerechtigkeitspartei), der schwedischen Schwesterorganisation der SAV, Redakteur der Zeitung „Offensiv“ und Vorstandsmitglied des Komitees für eine Arbeiterinternationale (Committee for a Workers‘ International), in dem auch die SAV Mitglied ist. Von Wolfram Klein Sein Büchlein „Der wahre Lenin“ wurde 1999 als Einleitung für…

Continue reading